Stellenanzeigen


Geschäftsführung (m/w/d) der Regionalvermarktungsinitiative Südheide genießen!

Die regionale Vermarktungsinitiative Südheide genießen! mit Sitz in Hankensbüttel sucht zum 01.07.2022 eine

Geschäftsführung in Vollzeit in den Bereichen Vermarktung – Landwirtschaft/Agrarwissenschaften – Marketing – Vertrieb – Logistik – Regionalentwicklung

die mit Engagement und Umsicht die Regionalinitiative entwickeln, mitgestalten und voranbringen möchte.

Die Regionalinitiative Südheide genießen! hat zum Ziel das Bewusstsein in der Bevölkerung für die ökonomischen und umweltbezogenen Vorteile regionaler Strukturen zu schärfen. Dabei unterstützt sie die regionalen bäuerlichen und handwerklichen Betriebe bei der Vermarktung ihrer lokalen Produkte an Gastronomie und Hofläden. Die Initiative möchte die Region als attraktive Genussregion bekannt machen. Sie unterstützt ökologische und konventionelle Landwirtschaft indem sie diese sichtbar macht und miteinander vernetzt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.suedheide-geniessen.de

Ihre Aufgaben:

·       Leitung der Regionalinitiative Südheide genießen! in Abstimmung mit dem Vorstand

·       Aufbau wirtschaftlich tragfähiger Strukturen der Vermarktung u.a. unter Einsatz eines digitalen Marktplatzes

·       Etablieren der Regionalmarke Südheide genießen! gemeinsam mit den Betrieben

·       Fähigkeiten im Initiieren und Steuern von Projekten

·       Controlling sowie Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln

·       Aufbau und Pflege von Kontakten zu Institutionen, Verwaltung, Fördermittelgebern und Mitgliedern

·       Akquise neuer Absatzwege (Gastronomie, Verarbeiter, Handel) und weiterer Erzeuger

·       Planen, Organisieren und Moderieren von themenbezogenen Veranstaltungen

·       Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Pflege von Social Media & Website

·       Transparentmachen der Produktion durch Veranstaltungen wie z.B. Tage des offenen Hofes, damit verbunden ist die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Das bringen Sie mit:

·       Einschlägige, abgeschlossene Hochschulbildung im Bereich der Agrar-, Ernährungs-, Umwelt-, Wirtschaftswissenschaften, Nachhaltigkeitsmanagement, Regionalentwicklung / Regionalmanagement o.ä. oder gleichwertige berufliche Erfahrungen

·       Hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Organisationsgeschick

·       Gutes Zeitmanagement

·       Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und Bereitschaft zu Außenterminen

·       Kreativität, Flexibilität und starke Unterstützungsbereitschaft der Mitglieder

·       Erste Erfahrungen im Projektmanagement und der Netzwerkarbeit

·       Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Google Meet), Fotobearbeitung wünschenswert

·       Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKWs für Dienstfahrten

Wir bieten:

·       Ein lebendiges und spannendes Arbeitsumfeld

·       Großen Gestaltungsspielraum mit engagiertem Vorstand und Mitgliedern

·       Zum Teil ist mobiles Arbeiten möglich

·       Ein monatliches Brutto Entgelt in Höhe von 3.300 €

·       Zunächst befristet bis zum 30.09.2023, eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses ist voraussichtlich möglich.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, in einer PDF-Datei, senden Sie bitte bis zum 23. Mai 2022 an: l.ernst@suedheide-geniessen.de

 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Rebekka Schütte

Tel.: 05832 9808 25

Mail: r.schuette@suedheide-geniessen.de

Oder

Lunja Ernst

Tel.: 05832 9808 27

 

Mail: l.ernst@suedheide-geniessen.de

Download
Stellenausschreibung Südheide genießen!
20220509 SG Stellenausschreibung Geschäf
Adobe Acrobat Dokument 63.9 KB